Bootsstation Ziegenrück

Die Tour planen..

Tagestour für Genießer

Start 10:00

Fahrt mit dem Kajak oder Kanadier

bis Linkenmühle / Altenroth

Ankunft ca 12:00-13:00 Uhr und Zwischenstopp zum Picknick, Baden und Gaststättenbesuch

Rückfahrt mit Badestopp, Rückankunft ca 17:00 Uhr

 

Sportliche Tagestour

Start 10:00

Fahrt mit dem Kajak oder Kanadier

bis Hopfenmühle oder Portenschmiede 

Ankunft ca 13-14:00 Uhr, Picknick / Imbissmöglichkeit, 

Rückfahrt mit Badestopp,

Rückankunft ca. 18:00-19:00 Uhr
 

Mehrtagestour

1.Tag Fahrt Ziegenrück- Saalthal / Alter Camping

2.Tag Fahrt von Saalthal / Alter- Staumauer-Lothrabucht-Hopfenmühle - Camping

3.Tag Fahrt von Hopfenmühle über Drachenschwanz zurück nach Ziegenrück

Boote

Wir bieten folgende Boote im Tagesverleih an

Preise pro Tag

Kajak / Kanadier 2Sitzer: 30,00 €

Kajak 2 1/2 Sitzer: 35,00 €

Kanadier 3 Sitzer: 40,00 €

Mehrtagesverleih auf Anfrage

 

Packsack 1,5 l ( für Wertsachen): 5,- € (Kauf)

Einsatzstelle 

Zur Übergabe treffen wir uns an der Einsatzstelle - siehe Karte.

Übergabezeit: 10:00

Sie können dort parken und auch ein- und ausladen.

 

FAQ s

Brauche ich Vorkenntnisse?

Nein, das Gewässer und die Boote sind für Anfänger bestens geeignet. Sie erhalten eine Einweisung zur Übergabe und eine Karte. Sie fahren auf einem stehendem Gewässer, dem Hohenwartestausee, ohne Strömung und Wehre.

Kajak oder Kanadier?

Das ist eine reine Geschmackssache. Mit den Kajak kommt man durch die Doppelpaddel gut voran, vor allem wenn vielleicht nur ein starker Paddler dabei ist , ist dies zu empfehlen. Den Kanadier fahren Sie mit Stechpaddeln, man muss aber seinen Rhytmus finden, ist dann aber voll in Fahrt, und man kann viel Gepäck zuladen. 

Ist eine Reservierung erforderlich?

Im Tagesverleih ist eine Vorreservierung notwendig, am einfachsten per Whatsapp oder über unser Kontaktformular.

Wann werden die Boote übergeben?

Die Übergabe erfolgt nach Reservierung um 10:00 .

Wo werden die Boote übergeben?

Folgen Sie dem Link:

https://g.page/kanuzgr?share

Wie kann ich bezahlen?

Vor Ort ist die Zahlung nur in Bar möglich, nach Absprache kann auch vorab überwiesen werden.

Wo kann ich parken?

Direkt an der Einsatzstelle gibt es Parkmöglichkeiten

Können wir auch später starten?

Um 10:00 übergeben wir die Boote und weisen Sie kurz ein. Dazu müsste einer vor Ort sein. Sie müssen nicht sofort los fahren...

Sind Schwimmwesten vorhanden?

Kinder bis ca 12 Jahre erhalten bei uns immer eine Schwimmweste, größere Kinder und Erwachsene nur auf Anfrage.

Wie verpacke ich meine Sachen gut fürs Boot?

Vielleicht haben Sie einen Packsack, das ist natürlich optimal. Ansonsten eignen sich einfache Plastik-Einkaufstüten für Handtücher und Lebensmittel oder Rucksäcke. Handy, Autoschlüssel und Geld kann einfach und praktisch in einer dicht schließenden Dose verpackt werden.

Packsäcke bieten wir nicht im Verleih an, Sie können aber einen kleinen Packsack ( 1,5 l ) für 5,- € zusätzlich kaufen.

Was muss ich bei sonnigem Wetter beachten?

Cremen Sie sich vor dem Start gut mit Sonnencreme ein, wichtig sind die Achseln und Oberarme innen, da man diese oft vergisst. Eine Kopfbedeckung und genug Wasser zum Trinken ist wichtig!

Können wir uns spontan irgendwo abholen lassen?

Leider ist das nicht möglich, bitte planen Sie Ihren Tag so das Sie mit dem Boot wieder an der Einsatzstelle ankommen.

Bis wann sollten wir abends wieder da sein?

Eine Rückgabe der Boote sollte bis 18:30 erfolgen.

Ist an der Einsatzstelle ein WC vorhanden?

Ein WC ist an der Einsatzstelle nicht vorhanden, es besteht aber die Möglichkeit ein öffentliches WC in der Stadt zu nutzen.

Ist ein Transport der Boote möglich?

Ab 5 Booten können wir auf Vorbestellung einen Rücktransfer der Boote, zb. ab Altenroth anbieten, gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.